top of page

Planung des Abends - weniger ist mehr!

Nutzen Sie unsere Erfahrung - wir haben schon so oft geheiratet...


Es ist immer nur gut gemeint, wenn ganz viele besondere Einlagen für den Abend geplant werden - das wissen wir! Aber manchmal ist weniger mehr...

Der Abend vergeht rasend schnell und die Zeit, die Euch bleibt, um mit den Gästen zu feiern, ist weniger als man glaubt. Nach dem Essen erwarten einige einen "Ehrentanz", einige wollen mit Euch etwas trinken, andere möchten einfach nur mit Euch allein reden.

Wenn der Abend so richtig beginnt -vermutlich gegen 20/21 Uhr, nach dem Essen- bleibt der Großteil der Gäste noch für vier bis fünf Stunden. In diese Zeit fallen meistens auch der Tortenanschnitt und das Kuchenbuffet sowie das Mitternachtsbuffet. Da fällt schnell wieder eine "kleine Stunde" weg. Kommen dann noch zwei Spiele dazu, gehen noch einmal etwa 40-60 Minuten weg.

Plant lieber großzügig und nicht im 15-Minuten-Takt ;-) - dann klappt's auch mit dem Feiern!

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page